Multi-Kulti im Schnee... bei 32 Grad

|   NEWS

Tipp-Kick Turnier in der Flüchtlingsunterkunft am Erlenweg

Im Schatten der Frauen-Fußball-WM in Frankreich, dem Afrika-Cup in Ägypten und der Südamerika-Meisterschaft in Brasilien, veranstaltete der Fachbereich Migration der AWO Ludwigsburg den 1. Erlenweg-Cup: Ein Tipp-Kick-Turnier für Amateure, Frauen, Männer, Kinder ab 10 Jahren und alle die, die das Kult-Spiel noch nie gespielt haben. 32 Teilnehmer/innen aus aller Herren Länder waren bei hochsommerlichen Temperaturen am Start. Das größte Teilnehmerfeld stellten hierbei Asylbewerber und Flüchtlinge aus Syrien, aber auch die Länder Afghanistan, Irak, Armenien, Albanien, China, Schottland und Deutschland waren  vertreten. Das Turnier mit den kleinen Metallfiguren, die auf Knopfdruck mit dem Fuß gegen einen zweifarbigen eckigen Ball treten, fand in der kommunalen Anschlussunterbringung Erlenweg der Stadt Ludwigsburg  statt, welche durch die AWO Ludwigsburg betreut wird. Gespielt wurde auf professionellen Turniertischen, welche mühevoll in Handarbeit in bekannte Stadien und Arenen aus aller Welt mit hohem Wiedererkennungswert  umgestaltet waren. Alle Zuschauer/innen und Teilnehmer/innen (darunter 7 Frauen!!) erlebten spannende Spiele und ein Finale samt Verlängerung. Für das leibliche Wohl während der Veranstaltung sorgten die  ehrenamtlichen Helfer/innen des AK Rotbäumlesfeld, welche in der Unterkunft auch regelmäßig ein Begegnungscafé, Hausaufgabenbetreuung, Lernförderung und ehrenamtlichen Deutschunterricht anbieten. Aufgrund der guten Resonanz werden sicherlich noch weitere Veranstaltungen dieser Art folgen.