Bullerbü experimentiert mit Farben

|   NEWS

Wie entstehen die unterschiedlichen Farben? Welche Grundfarben gibt es? Wie kann man z.B. Grün, orange mischen?

Mit diesen Fragen haben sich unsere Kinder aus Bullerbü bei einem Farbenexperiment beschäftigt. Wir haben zunächst fünf Gläser mit jeweils 0,25 l Wasser gefüllt. In jedes Glas haben wir im Wechsel ca. 4 – 5 Tropfen Lebensmittelfarbe gegeben und umgerührt. Wir haben Küchenrolle gefaltet und das eine Ende in ein Glas und das andere Ende in das darauffolgende Glas gelegt. Nun hieß es abwarten - während sich die Küchenrolle mit dem Wasser mit gefärbtem Wasser aufzog, konnte man sehen, wie sich die zwei Farben in den verschiedenen Gläsern verbinden und eine andere Farbe bei diesem Prozess entsteht. Die Gläser haben wir über mehrere Tage stehen lassen, da der Vorgang, je nachdem wie saugfähig die Küchenrolle ist, dauern kann. Bei uns konnte man erst am nächsten Tag erkennen, welche Farben aus welchen Grundfarben gemischt wurden. Währenddessen haben wir mit Fingerfarben auch verschiedene andere Farben aus den Grundfarben und Weiß gemischt. Wir sind uns einig, unsere Kinder dürfen sich nach diesem Experiment FARBEXPERTEN nennen. Wir haben gelernt welche Grundfarben es gibt und aus welchen Grundfarben welche Farben gemischt werden können.