ACHTSAM - Statements

|   NEWS

Im Juni nimmt uns Meryem Özkul an ihren persönlichen Kraftort ins "Tal der Rosen" im Killerberger Park mit.

Dort trifft sie sich mit ihrer besten Freundin aus Kindheitstagen. Beide Frauen verbinden mit dem Killesberger Park viele Emotionen und Erinnerungen. Seit ihrer Geburt besucht Meryem Özkul regelmäßig den Park um wieder Energie zu tanken. "Dort wird die Zeit quasi aufgehoben", kommt Frau Özkul ins schwärmen.